KEPLER-FONDS KAG Portrait

Die KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft mit Sitz in Linz ist ein Tochterunternehmen der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (Haupteigentümer mit 64 Prozent der Anteile). Weitere Anteilseigner sind die Hypo Oberösterreich (26 Prozent) und die Oberösterreichische Versicherung (10 Prozent).

Die KEPLER-FONDS KAG wurde 1998 gegründet und liegt mit über 11 Milliarden Euro Fondsvolumen aktuell unter den Top 5 der insgesamt 24 heimischen Kapitalanlagegesellschaften.

Die Alleinstellungsmerkmale der KEPLER-FONDS KAG

  • Behavioral Finance
    KEPLER war die erste Fondsgesellschaft in Österreich, die marktpsychologische Faktoren (Behavioral Finance) systematisch in die Anlagestrategie einbindet. Die Berücksichtigung dieser Aspekte zielt darauf ab, Über- und Untertreibungen am Markt zu erkennen und für die Veranlagungsstrategie zu nutzen bzw. typische Anlagefehler zu vermeiden. 
     
  • Nachhaltige Geldanlage
    KEPLER ist bei ethisch-nachhaltiger Geldanlage ein Pionier am österreichischen Markt und gehört zu den Erstunterzeichnern des Transparenz-Kodex für Nachhaltigkeitsfonds (EUROSIF). Unabhängigkeit durch die Zusammenarbeit mit dem renommierten Partner oekom research AG, anerkannte Transparenz-Standards und ein aktiver Ethik-Beirat sind das Markenzeichen des Linzer Fondsanbieters.
     
  • Minimum-Varianz Strategie bei Aktien
    KEPLER ist als erster Vermögensverwalter in Österreich mit einer Minimum-Varianz Strategie im Management von Aktienfonds auf dem Markt. Dieser defensiv ausgerichtete Selektionsansatz weist eine in Relation zum Gesamtmarkt deutlich stabilere Entwicklung auf.
     
  • Anleihen-Titelselektion
    KEPLER ist langjähriger Spezialist im Management von Anleihen. Besonders Anleihen mit geringem Emissionsvolumen weisen attraktive Renditeaufschläge auf. Sie werden risikokontrolliert zur Abrundung des Portfolios eingesetzt. 
     
  • Fondsmäntel und Masterfonds
    KEPLER ist auf die Verwaltung von komplexen Mantel- und Master KAG-Mandaten spezialisiert und bietet in Kooperation mit der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich als Depotbank internationales Qualitätsniveau. Diese Masterfonds-Lösungen ermöglichen das Management ein oder mehrerer Segmente unter dem Dach eines Masterfonds

Geschäftsführung:

Andreas Lassner (li.), Dr. Robert Gründlinger (re.)

Kontakt:

KEPLER-FONDS KAG 
Europaplatz 1a 
4020 Linz

E-Mail: info@kepler.at 
Fax: 0732/6596 – 25319

Internet: www.kepler.at

Die Internetseite www.kepler.at bietet Investoren tagesaktuell Reports mit allen Einzeltiteln, Performancezahlen und Fondskennziffern.

2017 © e-fundresearch.com