First State Investments Portrait

First State Investments (‚FSI‘), in Australien unter dem Namen Colonial First State Global Asset Management bekannt, ist die Anlageverwaltungssparte der Commonwealth Bank of Australia. First State Investments ist eine internationale Vermögensverwaltungsgesellschaft mit Niederlassungen in Europa, den USA, im Mittleren Osten und im asiatisch-pazifischen Raum.

Wir verwalten Vermögen in Höhe von insgesamt €137 Milliarden* für institutionelle Anleger, Pensionsfonds, Großkunden-Fondsvertreiber, Anlageplattformen, Finanzberater und deren Kunden weltweit.

Dank unserer Erfahrung in verschiedenen Anlageklassen und spezialisierten Anlagesektoren basiert unser Anlageansatz auf unserem Engagement, den Anlegern langfristig bestmögliche Ergebnisse zu bieten. Zu diesem Zweck sorgen wir dafür, dass unsere Interessen mit denjenigen unserer Anleger übereinstimmen und handeln ständig im besten Interesse unserer Kunden.

*per 31. Dezember 2016

2017 © e-fundresearch.com