Fidelity International bietet weltweit erstklassige Anlagelösungen und besondere Expertise im Bereich der Altersvorsorge.

Wer wir sind

Fidelity International bietet erstklassige Investment- und Altersvorsorgelösungen für institutionelle Anleger, Privatkunden und deren Berater an. Wir haben uns das Ziel gesetzt, unsere Kunden dabei zu unterstützen, sich selbst und nachfolgenden Generationen eine bessere Zukunft aufzubauen. Als inhabergeführtes Unternehmen denken wir in Generationen und investieren langfristig. Seit fast 50 Jahren ist es unser Kerngeschäft, Kunden bei der Geldanlage für die Altersvorsorge und für andere langfristige Ziele zu helfen.

Unser Leistungsspektrum umfasst eigene Anlagelösungen, Zugang zu Investmentprodukten anderer Anbieter und anlagebezogene Dienstleistungen: Privatkunden und ihre Berater unterstützen wir mit einfachen und kostengünstigen Anlageformen. Für institutionelle Anleger wie Pensionsfonds, Banken und Versicherungsgesellschaften halten wir maßgefertigte Investmentlösungen bereit und übernehmen als Outsourcing-Partner auf Wunsch das komplette Vermögensmanagement. Unternehmen bieten wir zusätzlich zum Vermögensmanagement oder auch unabhängig davon die Verwaltung ihrer betrieblichen Altersvorsorgepläne an.

Insgesamt verwalten wir ein Kundenvermögen in Höhe von 356,7 Mrd Mrd. EUR für Kunden im asiatisch-pazifischen Raum, Europa, dem Nahen Osten und Südamerika.

Unsere Anlagephilosophie

Wir setzen auf aktives Fondsmanagement und bauen Portfolios „Bottom-up“ auf, das heißt wir wählen Unternehmen aufgrund ihrer individuellen Chancen aus. Dies verschafft uns den nötigen Wettbewerbsvorteil, um für unsere Kunden überdurchschnittliche Renditen erzielen zu können. Da die Märkte in der Regel nicht effizient sind, entwickeln wir unsere Anlageideen und Überzeugungen auf Basis unseres eigenen Researchs:

  • -) Mit einem globalen Research-Team von über 400 Anlageexperten weltweit verfügen wir über eins der größten Teams der Branche.
  • -) Unsere Analysten recherchieren direkt vor Ort: Sie besuchen Produktionsstätten und tauschen sich mit Kunden, Wettbewerbern, Lieferanten und unabhängigen Experten aus.
  • -) Darüber hinaus nehmen alle Fondsmanager und Analysten jährlich an rund 16.000 Firmentreffen teil – im Schnitt alle 8 Minuten.
  • -) Über das Jahr verteilt beauftragen wir über 250 maßgeschneiderte Umfragen und Berichte, die uns helfen, das Potenzial der Produkt- und Service-Innovationen der Unternehmen zu verstehen.
  • -) Unsere Analysten arbeiten über alle Anlageklassen hinweg zusammen, das bedeutet die Fundamentalanalyse wird sowohl aus Aktien- als auch Anleihenperspektive durchgeführt.
  • -) Mit dieser 360-Grad-Betrachtung gewinnen wir Erkenntnisse, die Aufschluss über die Stärke und Wachstumsaussichten der einzelnen Unternehmen geben – so haben unsere Fondsmanager zu 90% unserer Fondsbestände Informationen, die sonst keiner hat.
  • -) Wir sind überzeugt, dass ein verantwortungsbewusster Anlageprozess mit der systematischen Berücksichtigung von Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungskriterien (ESG) maßgeblich dazu beitragen kann, für unsere Kunden langfristig solide Ergebnisse zu erzielen bzw. diese sogar zu erhöhen.
  • -) Dank einer branchenführenden Technologieplattform haben unsere Analysten alle Analysen und Berichte jederzeit im Blick, auch von unterwegs. Jeder Fondsmanager hat darüber hinaus uneingeschränkten Zugang zu Instrumenten zur Risikokontrolle, Prognose- sowie individuelle Modell-Berechnungen und können jederzeit von überall auf der Welt den Kauf oder Verkauf einzelner Titel initieren.
  • -) Unser Team, das Anlageprodukte von Drittanbietern analysiert, deckt rund 160 externe Investmentstrategien ab, aus denen wir individuelle Kundenportfolios zusammenstellen können.

So identifizieren wir Wachstumschancen oder Ertragsströme, die vom Markt noch nicht eingepreist wurden, um für unsere Kunden einen nachhaltigen Mehrwert zu erzielen.

Wie wir unser Geschäft führen

Die meisten unserer Fondsmanager durchlaufen unser anspruchsvolles Ausbildungsprogramm in der „Portfolio Manager Academy“. Frisch gebackene Fondsmanager verwalten anfänglich so genannte Pilotfonds, um ihre Ideen zunächst mit Firmenkapital testen zu können. Unseren Kunden bieten wir grundsätzlich nur erprobte und bewährte Fonds an.

Wir gehen sorgsam mit dem Vermögen unserer Kunden um und tragen entscheidend dazu bei, dass die Unternehmen, in die wir investieren, verantwortungsvoller geführt werden. Davon profitieren letztlich auch die Unternehmen selbst.

Die Vergütung unserer Fondsmanager orientiert sich an ihrer langfristigen Leistung. So bringen wir die Interessen und den Anlagehorizont unserer Kunden und die unserer Fondsmanager in Einklang. Dasselbe gilt für die Mitglieder der Geschäftsführung, die während ihrer Tätigkeit für Fidelity Anteilseigner des Unternehmens sind.

Stand der Daten: 30. Juni 2018

2018 © e-fundresearch.com