Zurück zur Übersicht

Eurizon Capital | Emerging Market Debt Total Return | Fund Selector Lunch

Dienstag, 23.01.2018, 11:45 Uhr bis Dienstag, 23.01.2018, 13:30 Uhr
Park Hyatt Vienna, Am Hof 2, 1010 Wien

Sehr geehrte Investorinnen und Investoren,

gemeinsam mit Eurizon Capital freuen wir uns, Sie am Dienstag, den 23. Jänner 2018 zu einem Emerging Market Debt Total Return | Fund Selector Lunch in das Park Hyatt Vienna einladen zu dürfen.

Luca Sibani, Head of Total Return & Discretional Investment sowie Lead Portfolio Manager bei Eurizon Capital, wird Ihnen dabei einen Einblick in das Unternehmen sowie in die Funktionsweise des Epsilon Emerging Market Bond Total Return Fund (LU0365358570) geben und überdies für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung stehen.

Eurizon Capital ist es wichtig zu betonen, dass es sich bei der Strategie um keinen konventionellen Emerging Market Debt Fonds handelt: Der Fonds wurde so konzipiert, dass er Schwellenländeranleihen (Kurzläufer) als reale Zinsquelle verwendet und gleichzeitig die typischen EMD-Risiken wie Währungs- oder Zinsrisiken absichert. Was bleibt, ist eine vernünftige risiko-adjustierte Rendite, die immer in Euro abgesichert ist. Damit wird die Strategie zu einer alternativen Einkommensquelle in einem niedrigen oder negativen Zinsumfeld. Die andere Alternative ist, diesen Fonds als sehr konservativen Baustein in einem größeren EMD-Portfolio einzusetzen“, erklärt Howard Luder, Head of Germany & Austria bei Eurizon Capital.

Programm:

11:45 Uhr

Empfang & Aperitif

12:00 Uhr

Lunch-Präsentation*

“Achieving a real rate of return in a low-interest rate environment”

Luca Sibani, Head of Total Return & Discretional Investment - Lead Portfolio Manager, Eurizon Capital

Howard Luder, Head of Germany & Austria, Eurizon Capital

Epsilon Emerging Market Bond Total Return Fund (LU0365358570)

*Präsentation in englischer Sprache

   
 

Pünktliches Ende der Veranstaltung um 13:30 Uhr

 

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen und bitten aufgrund des begrenzten Platzangebots um Rückmeldung bis spätestens 11.01.2018 an events@e-fundresearch.com.

e-fundresearch.com Newscenter